Henriettes Inselbote

August 4, 2006

Mr. Little

Filed under: Inselalltag — henriette @ 1:39 pm

Mr. Little wohnt(e) in Hackney ganz allein in einem grossen Haus, das an einer vielbefahrenen Strasse vor sich hingammelt. Schon lange rankten sich Gerüchte um Mr. Little. Ein Verrückter? Ein exzentrischer Millionär (das Haus ist wirklich gross, sowas kostet hier selbst completely rotten eine hohe 6-stellige Summe!)? Ein menschenscheuer Einsiedler – mit einer tragischen Vergangenheit? Irgendwann machte the council mehrere vergebliche Versuche, Mr. Little zu kontaktieren. Man befürchtete, das vergammelte Haus könne teilweise einstürzen, und Menschen könnten verletzt werden, nicht zuletzt Mr. Little selbst. Doch nie kam eine Antwort von Mr. Little. Man hatte ihn auch länger nicht mehr auf der Strasse gesehen. Da fasste sich the council ein Herz und ein paar Brecheisen und enterte Mr. Little’s home. Man fand dort nicht etwa the man himself, sondern ein riesiges Netzwerk unterirdischer Tunnel und Gänge – ganz offensichtlich in jahrelanger Kleinarbeit von Mr. Little angelegt. Warum? Wieso? Die Antwort auf diese Fragen kann nur Mr. Little himself beantworten. Und der ist literally wie vom Erdboden verschluckt. The council hat aber jetzt ein neues Problem: Man befürchtet, das unterirdische Tunnelsystem unter Hackney’s Strassen könnte eben jene zum Einsacken bringen. Es sei ein Wunder, dass bis jetzt noch nichts passiert sei, bemerken entsetzte Statiker. Jetzt ist das Areal um Mr. Little’s home weiträumig abgesperrt. Mr. Little, Mr. Little, what a cheeky little devil you are!

Advertisements

Schreibe einen Kommentar »

Es gibt noch keine Kommentare.

RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: