Henriettes Inselbote

Juni 7, 2006

Back from the Continent

Filed under: I dare say,So geschehen — henriette @ 6:07 pm

Ich musste arbeiten. Unter anderem dort s. o. Es gibt auf jeden Fall schlimmere Plätze auf der Welt, wohin man sich beruflich begeben muss. Z. B. Georgsmarienhütte (no offence, but…..). Darüberhinaus bietet der Kontinent doch einige Dinge, die ich recht intensiv genossen habe, Dinge, die auf meiner kleinen Insel not so impressive sind. Die Kunst des Klemptnerns beispielsweise. Fasziniert stand ich vor den kontinentalen WC’s und konnte von der dort üblichen 6Liter Effektivspülung nicht genug bekommen. Wie herrlich doch der kräftige Strudel, der alles, was man hinter sich lassen möchte, zuverlässig in die Tiefe reisst. Und die kontinentalen Duschen, deren üppiger Wasserstrahl einen fast erschlägt, weil er über einen gewissen Druck verfügt. Zudem kommt das Wasser sofort, wenn man den Hahn aufdreht u n d hält auch noch konstant die richtige Temperatur….
Auf dem Kontinent gibt’s Maggi und ob-Tampons, Haribo Goldbären, Bündner Fleisch und kontinental gewürzte Knorr Gemüsebrühe, Lyoner und frisches Vollkornbrot. Und Herr Hund darf überall mit rein.
Allerdings fährt man dort auf der falschen Seite, synchronisiert Filme, hat den Euro, muss für Plastiktüten extra zahlen, und ist sowas von unhöflich! Nix da „I’m afraid I’m not too impressed when it comes to your service today“, sondern „Ich sag‘ Ihnen mal was. Ihr Service ist echt Scheisse!!“
Also alles in allem bin ich froh, wieder hier auf der Insel zu sein! Und Hugo, the Plumber hat sich auch gemeldet! Er hat sich mit unserem Landlord nach drei Monaten auf eine Vorgehensweise und einen Preis geeinigt und ist nun bereit, unser Bad professionell zu beklemptnern. Also irgendwann innerhalb der nächsten zwei, drei Wochen, that is. Und vorausgesetzt, wir besorgen ihm einen parking permit für unsere Strasse, wegen des ganzen gears, das er im Auto hat. Sonst müsste er ja dauernd the parking meter füttern. Jaaa und dann klappt’s vielleicht auch hier mit dem Spülen und dem Duschstrahl. Wer sagt’s denn, geht doch!

Advertisements

2 Kommentare »

  1. Was ist mit Lillets tampons? Die sind doch fast identisch mit ob.

    Kommentar von MM — August 12, 2006 @ 10:27 am | Antwort

  2. Aber wirklich nur ganz fast.

    Kommentar von henriette — August 12, 2006 @ 2:37 pm | Antwort


RSS feed for comments on this post. TrackBack URI

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: